Rikschafahrten in St. Monika

Innerhalb des Projekts „Radeln ohne Alter“ welches im Rahmen der „Grünen Hauptstadt Europas 2017“ von der Neuen Arbeit der Diakonie Essen in Zusammenarbeit mit dem Umweltamt der Stadt Essen und der Klimaagentur ins Leben gerufen wurde, konnten unsere Bewohnenden eine Rikschafahrt durch unsere schöne Stadt Essen genießen.

Bei sonnigem Wetter freuten sich die Bewohnenden aus dem Haus St. Monika ganz besonders auf diesen Ausflug.

Mit guter Laune und Sonnenhüten radelten sie durch Essen.